MANAGEMENT BUY-IN / BUY-OUT (MBI/MBO)

Die Struktur vieler kleiner und mittlerer Unternehmen bedingt, dass ein strategischer Investor oder eine Beteiligungsgesellschaft nicht als Käufer in Frage kommen. Der MBI/MBO – ist in vielen Fällen die einzige Möglichkeit für eine erfolgreiche Transaktion.

MBI/MBO-Kandidaten
Der wichtigste Baustein eines MBI/MBO ist zweifelsohne das zukünftige Management und dessen Qualität. Ideal ist es, wenn im Unternehmen geeignete MBO-Kandidaten tätig sind. Ist dies nicht der Fall, muss von außen ein Management Buy-In-Kandidat gefunden werden. Wir verfügen über einen eigenen MBI-Kandidaten-Pool sowie vielfältige Kontakte im Markt, so dass wir bei der Gewinnung eines Kandidaten in vielen Branchen unterstützen können. Im Vorfeld prüfen wir die Eignung von MBI-Kandidaten durch intensive Gespräche, bevor diese dem Mandanten vorgestellt werden.

Finanzierung
MBI/MBO-Kandidaten verfügen i.d.R. über begrenzte Eigenkapitalressourcen. Gemeinsam mit dem Kandidaten und dem Unternehmer suchen wir nach Finanzierungsmöglichkeiten der Transaktion. Hierbei unterstützen wir beim sog. Financial Modelling sowie der Gewinnung von Eigen- und Fremdkapital zur Finanzierung des Kaufpreises (z. B. staatliche Förderbanken, Kreditinstitute etc.).

Projektmanagement
Ein entscheidender Erfolgsfaktor für den reibungslosen Ablauf des MBI/MBO ist zielgerichtetes Projektmanagement durch erfahrene und neutrale Personen. Besonders wichtig ist die Unterstützung bei der Auswahl von Banken bzw. Finanzinvestoren. Erfahrungsgemäß sind weder beim Alteigentümer noch beim übernehmenden Management genügend zeitliche Ressourcen und Know-how vorhanden, weshalb wir für Sie gerne das Projektmanagement übernehmen.

NEWS

Kein Nachfolger in Sicht

Verkaufen statt vererben.
Viele Familienunternehmer suchen verzweifelt einen Nachfolger. Was Unternehmen bei einer externen Lösung beachten sollten.

FALLBEISPIEL

 
  ·  
  ·  
  ·  
  ·